Räucherlachs – selbst geräuchert

frisches Lachsfilet, in Portionen geteilt

Eisenpfanne (zB. Maronipfanne) > 28 cm mit Deckel
runder Grillrost
Buchenholz klein gestiftelt (Ǿ 2-5 mm, zB. Anzündholz)

 

Lachs gut einsalzen
würzen (Pfeffer, Zitronenpfeffer, Wacholder u.ä.)
30-60 Minuten nicht allzu kühl rasten lassen

Pfanne mit Buchenholz auslegen
Grillrost auf der Unterseite mit Alufolie abdecken
auf das Buchenholz stellen, Lachsstücke auflegen
Deckel dicht aufsetzen

Pfanne auf Feuerstelle stellen und solange erhitzen,
bis das Buchenholz zu glosen beginnt, dann Hitze reduzieren
(Buchenholz soll nicht brennen)
etwa 25-30 Minuten räuchern

Lachsstücke auskühlen lassen, nach Belieben anrichten
Shrimpssalat (Shrimps – ASC bzw. MSC, Edäpfel, Obst nach Saison. Mayonnaise)
Kerbelcreme (gehackter Kerbel, Knoblauch, Zitrone, Zitronenzesten, Mayonnaise)