Dattel-Kokostorte Johanna

250g entsteinte Datteln
100g entsteinte getrocknete Marillen
50g geriebene Schokolade
200g Kokosraspel
3-4 Esslöffel Rum (wenn Kinder mitessen, den Rum aufkochen, bis der Alkohol weg ist) 

einige Marillen und wenige Kokosraspel für Garnitur zur Seite legen
Datteln und restlich Marillen faschieren, mit geriebener Schokolade und Kokosraspeln und Rum solange kneten, bis eine homogene Masse entstanden ist (wenn die Trockenfrüchte sehr trocken sind, kann etwas weiche Butter für mehr Geschmeidigkeit sorgen), in einer Tortenreifen-Form fest andrücken, mit Kokosraspel und Marillen verzieren, mindestens 2-3 Stunden bei Zimmertemperatur rasten lassen, mit nassem Messer in Tortenstücke schneiden